Knigge-Training für Berufsstarter!


Der Benefit


Der Workshop "Knigge für Berufsstarter" ist je nach Ihrem Wunsch auf Schülerinnen und Schüler bzw. Studentinnen und Studenten ausgerichtet, die ins Berufsleben starten oder richtet sich an junge Auszubildende.

 

Dauer: 5 bis 8 Stunden
Teilnehmerzahl: bis 12 Personen (empfohlen)


Praxisnah mit aktiven Übungen wird Wissen über grundlegende Verhaltensweisen im Business vermittelt.

 

Je nach Schule / Alter / Branche wird das gewünschte Programm individuell aufgebaut. Der Schritt von der Schulbank ins Geschäftsleben ist mit vielen Unsicherheiten verbunden.


Gern können individuell weitere / andere Themen eingebracht werden. Sprechen Sie mich an – ich berate Sie gern!

Der Inhalt


Etikette
/ Früher und heute
Eindruck und Auftritt
/ Selbstpräsentation und die eigene Wirkung
Markenbotschafter
/ Repräsentation des Unternehmens innerhalb und außerhalb des Büros /
und „In Badelatschen zum Bäcker“?
Hierarchien
/ Mann vs. Frau, Chef vs. Azubi, privat vs. geschäftlich: Wer hat wann das Sagen?
Der Gruß und die Begrüssung
/ Vorstellung, Händedruck und Tageszeit – die perfekten ersten Sekunden.
Dresscodes
/ Gibt es „casual“? Was darf man im Business und was sind typische No gos?
Kommunikation
/ Jeder hat etwas zu sagen! / Tabu- und Pflichtthemen / Gesprächsführung / Smalltalk / Wortschatz entrümpeln / Visitenkarte
Digital höflich
/ E-Mail, Social media und Smartphone
Meeting
/ Verhalten in der Gruppe

Tischsitten

/ Appetit auf gute Manieren und korrektes Verhalten beim Geschäftsessen

 

+++ Berufsstarter-Spezial +++

Das Grundverständnis für Anstand

Aus LehrerInnen werden Vorgesetzte

Aus Mitschüler*innen werden Kolleg*innen

Ordnung am Arbeitsplatz

E-Mail, Brief und Telefonat – der gute Ton in Wort und Schrift

Dresscodes – die Klamotte ist keine Privatsache mehr