Knigge - Mit Herz und Köpfchen

Der Podcast von und mit Birte Steinkamp. Für alle Chefs, Vertriebler, Personaler, Fachkräfte auf der Karriereleiter,
Berufsstarter und alle anderen mit Appetit auf gute Manieren!

#4 Q&A / Eure Fragen – meine Antworten

 

Dies ist eine ganz pesönliche Folge für Euch – denn es geht um Eure Fragen. Fragen, die Ihr mir zum Thema „Knigge – was du schon immer wissen wolltest gestellt habt!“ Den Aufruf dazu gab es auf Instagram in meiner Story und wenn Du die verpasst hast, dann wird es höchste Zeit, mir zu folgen: INSTAGRAM @birtesteinkamp

1. "Wie verhält sich Knigge in Sachen LGBTQ?"
2. "Sollten Männer wieder mehr Krawatte tragen?"
3. "Ist es in Ordnung, den Begriff Trauerhaus als Anschrift auf eine Beileidskarte zu schreiben?"
4. "Wie gehe ich eigentlich mit Menschen um, die diese extreme „Ich bin aber so wie ich bin“-Einstellung haben? Menschen, die völlig unreflektiert durch die Welt laufen und kein Ohr für die Meinung anderer haben?"


Jetzt auf iTunes anhören

Jetzt auf Spotify anhören



#3 Zuhören – aber aufrichtig!

 

Ihr kennt sicher den Sketch von Loriot – Das Frühstücks-Ei. Da beschwert sich Loriot über das zu harte Ei und sagt „Berta – das Ei ist hart“. Und Berta antwortet sinngemäß „Zu viele Eier sind sowieso ungesund“. Die beiden sprechen dann noch eine Zeitlang aneinander vorbei und der Sketch endet in Mordgedanken. Was ist hier passiert? Ein klarer Fall von nicht funktionierender Kommunikation.

Die hohe Kunst dabei ist das echte Zuhören. Es hat nämlich etwas mit Aktivität zu tun, Du musst auch was leisten! Erst, wenn Dein Gegenüber merkt, Du hörst ihm zu, macht ihm das Gespräch Spaß. Er mag Dich.

Jetzt auf iTunes anhören

Jetzt auf Spotify anhören



#2 Videocall – Mehr als nur Homeoffice

 

Wenn der Chef Dich zuhause arbeiten lässt und nur hin und wieder per Videocall "reinschaut", klingt das wie ein Freifahrtschein für die Jogginghose. Warum es aber sehrwohl Sinn macht, sich auch zuhause für den Business-Call wie im Büro zu kleiden, warum Morgenroutinen unseren guten Eindruck retten und dass auch Kleidung Bauchnabel abwärts sinnvoll ist, beantwortet mir Psychologin Laura Klimecki.

 


Jetzt auf iTunes anhören

Jetzt auf Spotify anhören



#1 Dein Idiotenfaktor

 

Wie oft denkst Du „Was für ein Idiot?“ Der Idiot im Straßenverkehr, der Dir die Vorfahrt nimmt, der Idiot in der Bahn, der sich auf den letzten freien Platz fletzt, der Idiot, der vor Dir auf den Boden rotzt ... Beispiele gibt es viele.  

Es ist also ziemlich einfach, andere als Idioten abzustempeln. Zu einfach, wie ich finde. Darum ist es wichtig, dass wir selbst auch mal eine gute Portion Selbstreflketion an den Tag legen und unser eigenes Idiotenpotenzial überprüfen!
Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie hoch ist Dein Idiotenfaktor?

 


Jetzt auf iTunes anhören

Jetzt auf Spotify anhören



#0 Warum eigentlich Knigge und für wen?

 

"Schön, dass Du über diesen altmodischen Begriff gestolpert bist und sogar hier angehalten hast. Ich heiße Dich herzlich willkommen und verrate Dir heute erst einmal mit wem Du es hier zutun hast und was Dich in meinem Podcast erwartet: ..."


Jetzt auf iTunes anhören

Jetzt auf Spotify anhören